Feedback

Beim Workshop mit Katarina ist mir das Herz aufgegangen: ich habe meine Tanzleidenschaft wieder gespürt! Und die frisch gewonnene Energie dann gleich über Hand und Stift auf Papier umgesetzt. Diese Verknüpfung nehme ich auch in mein Home=Office mit. Fetzige Musik auflegen, ein Stück tanzen und dann erst an meine Textaufgaben …

Christa Maurer – Profilexpertin

 

Schreibtischarbeit, Interviews, Kongresse, Familie, Haushalt – für Tanzen fehlt mir seit langem die Zeit, leider. Dank Katarina Pollner weiß ich jetzt: Es geht auch anders! Sport, Spaß und Schreiblust unter einem Hut – das klappt! Mit Bewegungen für jede Muskelgruppe (und jede Figur, jeden Fitnessgrad). Mit Musik, die aktiviert und inspiriert.
Bewegung und intuitives Schreiben wechseln sich ab, von Schreib-Pause zu Schreib-Pause fließen die Ideen schneller. Am Ende des Vormittags besitzt meine nächste Kurzgeschichte einen richtig guten Plot und drei faszinierende Hauptfiguren. Körper und Geist in Bewegung – mit einer kompetenten und herzlichen Referentin: Das empfehle ich allen AutorInnen (und jenen, die es werden wollen).

Petra Plaum – Journalistin

Kommentare sind geschlossen